Unser Team

Adam Simota, Paralegal

Fachgebiete

Arbeitsrecht, Registrierung der wirtschaftlich Berechtigten, Theorie des Rechts, Verfassungsrecht

Ausbildung und studienaufenthalte

  • Juristische Fakultät der Karls-Universität in Prag (seit 2019)

Publikationstätigkeit

Adam hat in 2022 bei dem Wettbewerb der wissenschaftlichen und fachlichen Tätigkeit mit seiner Arbeit zum Thema Der Objektive Bestandteil der Unparteilichkeit der Richter im Kontext ihrer öffentlichen Auftritte einen dritten Platz eingenommen. Ein Jahr später hat er mit der Arbeit Die Richter und Sozialnetze die tschechisch-slowakische Runde gewonnen. Gleichzeitig ist er Author der Kapitel Beschränkung der Meinungsfreiheit in Beziehung zur Sicherheit des Staates in dem Sammelband mit Beiträgen aus dem Ausreiseseminar des Lehrstuhls für Verfassungsrecht, das im Frühjahr 2023 erscheint, und der Kapitel Konstituzionelle Grenzen der progressiven Versteuerung aus dem Buch Konstitutioneller Rahmen des Eigentums, Unternehmens und Sozialrechte herausgegebenen im Herbst 2023.

Sprachkenntnisse

Tschechische Sprache, englische Sprache, russische Sprache